Wann man Camper abholen und zurück geben kann.


Australien ist nicht gerade ein "24/7" Land, also 24 Std. an 7 Tagen in der Woche geöffnet. Das gilt auch für die Öffnungszeiten der Camper-Depots. Diese schließen früher als man es aus Deutschland kennt. Und am Wochenende haben nicht alle Vermieter durchgehend geöffnet.

Schnelle Faktenübersicht:

  • Die Öffnungszeiten sind kürzer als in Deutschland.
  • Auf Saison, Bundesstaat und Wochentag lohnt sich zu achten!
  • Was bei der Buchung vereinbart wurde ist entscheidend.
  • Besonderheiten gelten während bestimmter Saisonzeiten & Feiertagen.
  • Soll der Camper gleich nach der Ankunft aus Europa abgeholt werden: Zeitpuffer einkalkulieren!

Öffnungszeiten der Camper-Niederlassungen

Gleich vorweg: Bis auf große Supermarkt-Ketten, schließen in Australien Geschäfte meist schon deutlich früher, als wir das aus Deutschland kennen. Viele Einzelhandelsgeschäfte bereits um 17 Uhr. Am Samstag haben die meisten nur den halben Tag - bis 13 oder 14 Uhr - geöffnet.

Das gilt gleichfalls für die Depots der Vermieter von Campern. Dazu kommt, über das Jahr verteilt sind die Öffnungszeiten nicht gerade einheitlich. Je nach Region, Jahreszeit und Größe der Stadt, können sie sehr stark variieren.

In der Regel öffnen die Abholstationen am Morgen zwischen 07:30 und 10:00 Uhr. Die meisten Stationen schließen Werktags zwischen 16 und 17 Uhr. An den Wochenenden unterscheiden sich Öffnungszeiten noch stärker. Einige haben Sonn- und Feiertags geschlossen.

Besonderheiten

Während der Nebensaison (off-season) kommt es im Norden zu stark eingeschränkten Öffnungszeiten. Viele Vermieter schließen in der sogenannten "wet season" (Regenzeit) ihre Niederlassungen für mehrere Monate.

In Darwin, Cairns und Broome stehst du in der Regenzeit (wet season) vor verschlossenen Türen. In Australiens Süden gilt die Nebensaison im australischen Winter (Mai -Juli). Einigen Depots sind dann nicht jeden Tag der Woche geöffnet.

Geschlossen

... sind die meisten Depots am: • 25.Dezember (Weihnachten) • Neujahr • Karfreitag • Australia Day (26.Januar)

Extra Kosten

... von AU$ 100,- berechnen einige Vermieter bei der Abholung oder Rückgabe an folgenden Tagen: • 1.Weihnachtsfeiertag • 2.Januar • Ostermontag • ANZAC Day (25.April) • Tag der Arbeit (verschiedene Termine in den Bundessaaten) • Geburtstag der Königin (verschiedene Termine in den Bundessaaten) • Melbourne Cup Day (erster Dienstag im November), gilt nur für Melbourne • und andere regionale Feiertage oder Veranstaltungen.

Kunden von Miet Camper Australien informieren wir natürlich vorab, sollten ein Abhol- oder Rückgabe Tag mögliche Probleme oder eventuelle Mehrkosten verursachen!

Maßgebend

... ist die vereinbarte Abholzeit, nicht die Öffnungszeiten. Falls du nicht stundenlang warten willst, solltest du dich an die vereinbarte Abholzeit halten. Zwar sind die Öffnungszeiten für den PickUp und DropOff variabel. Wichtig ist der Zeitpunkt der, mit dem Vermieter vorab vereinbart wurde. Bedenke bitte: Eine Öffnungszeit bis 17 Uhr bedeutet keine Zusage, dass das Fahrzeug so spät noch abgegeben werden kann, ohne das es zu einer Nachberechnung kommt!

Gleiches gilt für die Abholung: Falls du bereits morgens um 7:30 vor der Tür steht, kann nicht davon ausgegangen werden sofort das Wohnmobil zu erhalten. Hier gibt es Vorgaben der Vermieter, die mit der Buchung vereinbart werden.

Plane nicht zu knapp!

Die Zeitkorridore, für Abholung oder Rückgabe, werden von Reisenden manchmal unterschätzt. Das kann bei der Planung zu Komplikationen führen. Ein internationaler Flug der planmäßig um 14:00 Uhr in Sydney landen soll, kann zeitlich zu knapp sein, um es noch zur Abholstation für den Camper zu schaffen.

Was einkalkuliert werden sollte: Verspätungen des Fluges! Wartezeit für Pass- und Zollkontrolle, Ausgabe des Gepäcks, Orientierung am Flughafen und Zeit für die Fahrt zur Niederlassung. Zusammengenommen kann das schon ein paar Stunden dauern. Die vorgegebene, späteste Abholzeit wie z.B. 15:30 wäre so kaum einzuhalten.

Mit uns auf der sicheren Seite

Bei einer Anfrage über MietCamper Australien berücksichtigen wir selbstverständlich all diese Zeiten. Wir kennen die Flughäfen und ihre Besonderheiten. Zusammen mit dir, finden wir daher nicht nur das perfekt passende Camper Fahrzeug, sondern achten auch darauf, dass deine Abhol- und Rückgabezeiten realisierbar sind.

©Fotos: S.Hopf / Pixabay

Aktualisiert: Juli 2018

Camper Angebot

Jetzt hier - einfach, kostenlos und unverbindlich - dein persönliches MietCamper-Angebot:

Jetzt Camper anfragen

Mehr zum Thema

  • Bei der Camper Abholung: Dein Englisch ist nicht gut? Gibt es deutsche Ansprechpartner beim Pick-Up - Was man tun kann: Unsere Tipps & Infos ►


  • Es gibt viele Extras und Dienstleistungen rund um den Camper. Welche "Extras" es gibt, was ist empfehlenswert und was man weglassen kann.


  • Zur Hochsaison sind in Australien Camper extrem beliebt: Wann buchen? Warum so früh reservieren? Was zu beachten ist? Unsere Tipps & Infos ►


  • Wann ist einen Geländewagen / 4WD für Australien sinnvoll und zweckmäßig & wann reicht ein 2WD? Tipps, Infos und was es zu beachten gibt ►


  • Camper abholen in Australien: Tipps für die Übergabe und danach - Was jetzt beachten - Wo zuerst stoppen? ... und viele weitere Tipps!


  • Camper Rückgabe in Australien: Tipps & Infos zur Abgabe - Wie vorbereiten - Was muss gemacht & gesäubert werden und viele weitere Tipps!