Bequemes Zubehör auf jeder Reise

Aufblasbares Reisekissen unterwegs. Bild: MietCamper Australien


Reisekissen

Ein aufblasbare Reisekissen eine sehr gute Ergänzung zum Bettzeug, das in Campern angeboten wird. Vor allem aber auf allen Flügen - nicht nur nach Australien - denn sie sind deutlich bequemer als die dünnen Flugzeugkissen. Vor Ort können sie außerdem am Strand oder bei gebuchten Touren, beispielsweise bei langen Fahrten im Tourfahrzeug, praktisch sein.

Das "Cocoon Reisekissen Air Core Pillow Hyperlight", ist etwas größer als ein DINA3 Blatt (33x43 cm), mit einem Mini-Gewicht von nur ca. 69 Gramm (ohne Tragesäckchen) und einem "winzigen" Packmass (11x6,5 cm). Innen mit einem wiederstandfähigen, aufblasbarerm Luftkern, außen eine super leichte Nylonhülle, die eine kühlen Oberfläche bietet. Dieses Kissen nutzen die meisten Kollegen bei MietCamper Australien. Über den Link gelangst du zur Bestellseite von Amazon.Werbung

Reisekissen sind keine einmalige Anschaffung für Australien, sondern perfekt für alle Arten von Flügen, Busfahrten und selbst lange Autofahrten in der Heimat

Aufblasbare Reisekissen haben dabei einen besonderen Vorteil: Das Packmaß ist - im Verhältnis zum voll entfalteten Kissen - extrem klein. Und die "Kissenhärte" lässt sich je nach Wunsch, beim aufblasen anpassen.

Wir können mit gutem Gewissens die Kissen von "Cocoon" empfehlen. Ein österreichischer Hersteller von exklusivem Textil-Reisezubehör. Gerade bei "aufblasbaren" Kissen sollte nicht an der falschen Stelle gespart werden, denn billige Reisekissen haben in der Regel auch billig produzierte Luftkerne, die schnell platzen können.

Alternativ das etwas kleinere "Cocoon Air-Core Camp Pillow/Kissen". Speziell für den Kopfteil von Schlafsäcken entworfen oder wo wenig Platz beim Schlafen ist. Auch ideal für die Verwendung in Isomatten. Abnehmbare & waschbare Hülle: Eine Seite mit weicher Mikrofaser, die andere mit kühlerem Nylon. Über den Link gelangst du zur Bestellseite von Amazon.Werbung


Hinweis zu Affiliate Links & Werbepartnern

Alle auf MietCamper Australien vorgestellten Produkte oder Dienstleistungen nutzen wir entweder selbst oder haben sie vorab getestet. Dies selbstverständlich ohne dafür vorab von Herstellern oder der Verkaufsplattform einen Vorteil zu erhalten. In solchen Fällen würden wir dies beim Produkt ausdrücklich erwähnen.

Wir verwenden für diese Empfehlungen sogenannte Affiliate Links (Werbelinks). Dies sind Links, die zu Produkten oder Dienstleistungen externen Anbietern auf deren Webseiten (z.B. Amazon, Booking.com oder Globetrotter) führen.

Das von uns beschriebene bzw. empfohlene Produkt oder die Dienstleistung kannst du dort direkt beim Anbieter und selbstverständlich zum exakt gleichen Preis erwerben, als wenn du das Produkt selbst dort gefunden hättest.

Gehst du über unseren Link erhalten wir von den entsprechende Anbietern einen kleine Vermittler-Provision, die beiträgt MietCamper Australien zu betreiben, weiterhin kostenlose Infos, Tipps und beste Preise bei der Vermittlung von MietCampern anzubieten.

Unsere Affiliate Links erkennst du immer an dem Hinweis *Werbung oder *Anzeige

Vielen Dank für deine Unterstützung!

©Fotos: S.Hopf /MCA

Aktualisiert: Juni 2019

Camper Angebot

Jetzt hier - einfach, kostenlos und unverbindlich - dein persönliches MietCamper-Angebot:

Jetzt Camper anfragen

Mehr zum Thema

  • Ein Schlafbrille ist, für alle die nicht gerne bei Licht schlafen, eine sinnvolle Anschaffung für die Reise.