Noch zu Hause oder vor Ort? Die Möglichkeiten!


Vor dem Aufbruch nach Australien oder Neuseeland, stellt sich die Frage: "Soll ich Geld bereits zu Hause wechseln?" Es gibt viele Meinungen dazu. "Bargeldlos" Reisen ist inzwischen die sicherste und günstigste Lösung. Beim "kaufen" von Währungen in der Heimat oder Wechseln von Bargeld vor Ort, können Gebühren höher ausfallen.

Kurz und kompakt:

  • Wer mit der passenden Kreditkarte reist, braucht kein Geld vorab zu tauschen, sondern hebt AU$ ganz einfach am Geldautomaten im Land ab.
  • In Australien wird "bezahlen mit Bargeld" immer seltener.
  • "AU-Dollar" bei europäischen Bank und Wechselstuben kaufen, ist teurer als vor Ort in Australien.
  • Am jedem Ankunftsflughafen in Oz kann sofort ein ATM/Geldautomat genutzt werden. Etwas Bargeld in der Landeswährung reicht in der Regel.
  • Fast alles kann oder muss (z.B. beim Camper-Vermieter, Tour-Veranstalter usw.) in Australien mit der Kreditkarte bezahlt werden.
  • Der Wechselkurs ist besser bei der Kreditkartenzahlung, als beim Devisentausch in Wechselstuben.
  • Wer mit Bargeld einen besseren Überblick über seine Reisekasse behalten möchte, macht einfach "wöchentliche" Abhebungen am Geldautomaten in Australien.

Wo Geld wechseln?

Die Einen sagen zu Hause, die Anderen im Urlaubsland. Wer etwas recherchiert und herumfragt wird feststellen, dass es eine Menge Meinungen dazu gibt. Wir von MietCamper Australien reisen viel. Nicht nur durch Australien und Neuseeland. Auch durchs außereuropäische Ausland, mit anderen Währungen als dem Euro.

Alle Kollegen/innen tauschen inzwischen vorher oder vor Ort fast gar kein Geld mehr. Meistens wird es direkt am Geldautomaten abgehoben. Eine entsprechende Kreditkarte, die kostenloses Abheben im Ausland bietet, ist dafür allerdings eine Voraussetzung!

Bevor du überlegst eventuell Euro in Landeswährung zu tauschen, stell dir kurz die Frage: "Wofür brauch ich es?" Das meiste wird in Australien - und entsprechenden Transitländern - bargeldlos abgewickelt. Bei uns ist das häufig noch die Ausnahme. Wir mögen Bargeld noch immer lieber als Plastikgeld.

Im Supermarkt oder Restaurant wird in Deutschland weiterhin am liebsten mit Cash gezahlt. Anders in Australien oder Neuseeland: Hotels und andere Unterkünfte wie z.B. Campingplätze, akzeptieren immer Kreditkarten. Gleiches gilt für Supermärkte, Tankstellen und den Einzelhandel. Selbst im kleinsten Laden um die Ecke steht oft ein Lesegerät für Bank- und Kreditkarten. Das bezahlen mit der Plastikkarte ist in Down Under eher die Regel als die Ausnahme, wie wir das in unserem Artikel Bezahlen in Australien noch einmal ausführen.

Wechslstuben in Australien

Wechselstuben gibt es zuhauf in den großen Städten. Diesen Service bieten bereits am Flughafen verschiedene Unternehmen an. Außerdem im City-Center und überall dort wo viele Touristen zusammenkommen. Die Mieten für diese exklusiven Lagen sind natürlich saftig und auch Angestellte wollen bezahlt werden. Diese Kosten und natürlich auch ein Gewinn, müssen erwirtschaftet werden.

Beim tauschen von Bargeld in Wechselstuben verdienen die Unternehmen an den Schwankungen der Devisenkursen. Die Landeswährungen wird dem Kunden immer etwas teurer verkauft bzw. Fremdwährung günstiger abgekauft, als der offizielle Tageskurs. Für die Transaktion fallen dann zusätzlich noch Gebühren an.

Gleiches gilt für den Bargeldtausch am Schalter in australischen Banken!

Am günstigsten ist man mit einer Kreditkarte unterwegs, die kostenloses Geld abheben vom eigenen Konto ermöglicht. Alles rund um Kreditkarten auf Reisen, die Kosten beim bezahlen und mit welcher besonders günstig vor Ort Geld abgehoben werden kann, haben wir in unserem Artikel "Mit der Kreditkarte durch Australien" beschrieben.

©Fotos: MietCamper Australien/S.Hopf

Aktualisiert: Juni 2018

Camper Angebot

Jetzt hier - einfach, kostenlos und unverbindlich - dein persönliches MietCamper-Angebot:

Jetzt Camper anfragen

Mehr zum Thema

  • Camping in Australien: Welche Kosten können, außer der Campermiete, noch entstehen? Was kommt noch dazu? Unsere kompakte Übersicht klärt auf ►


  • Was kosten Lebensmittel & Co. in Australien? Was für Supermärkte gibt es? Wie kann ich beim Einkauf sparen? Übersicht & kompakte Infos ►


  • Visum für Australien: Touristenvisum, was kostet das? Wo & wie kann man es beantragen? Wer hilft beim Englisch & Antragsformular? Tipps & Infos ►


  • Wie am besten in Australien bezahlen: Barzahlung, Giro, EC- oder Kreditkarte? Wie komme ich an mein Geld in Australien? Unsere Infos ►


  • Wechselkurs Australien: Euro € trifft auf australischen Dollar AUD. Wie der Wechselkurs entsteht & was das für die Reisekasse bedeutet.


  • Für Australien & Neuseeland: Eine Kreditkarte nutzen oder lieber Bargeld tauschen & mitnehmen. Die wichtigsten Infos, Tipps & Tricks ►