Nördlich von Perth

Perth Nordroute

Spektakulär Route zur Coral Coast für 12 - 14 Tage

Tropisch warm und zur richtigen Zeit nicht überlaufen: Die Nordtour von und zurück nach Perth.

Übersicht

Streckenlänge (direkt): 2.500 km, entspricht somit etwa der Distanz: Stockholm (Schweden) – Marseille (Frankreich)
Streckenlänge mit klassischen Abstechern: ca. 3.000 km

Beste Reisezeit:
→ ca. April – Mai und September – Oktober

Alternative Reisezeit: Feb, Mär, Jun, Jul, Aug.
Bitte beachte:
Exmouth: Feb. / Mär. durchweg sehr heiß.
Perth: Jun. / Jul. / Aug = Frisch! Tagsüber durchschnittlich um die 14°, dementsprechend Nachts nur um die 8°

Hauptroute: Brand und North West Coastal Highway 1

Camping- und Rastplätze unterwegs: Einige entlang der Küste. Richtung Norden entsprechend weniger.

Empfohlene Dauer*: 12 – 14 Tage

Strecken-Highlights:

Die Links führen zu den „Tourist Information“ der entsprechenden Regionen oder direkten Webseiten und öffnen sich in einem neuen Fenster:

Perth – Badgingarra National Park – Dongara – Geraldton – Carnarvon – Exmouth – Rückweg: Charles Knife Canyon – Cape Range National ParkCoral Bay

Abstecher entlang der Strecke:

Nambung National Park – Pinnacles – Indian Ocean DriveLancelin Sand Dunes (4WD) – Cervantes – Jurien Bay – Leeman & Lesueur National Park (Wildblumen Paradies) – Shark Bay – Monkey Mia – Ningaloo Reef

*) Bei Fahrten während Tageslicht und normaler Sightseeing Aktivität, sowie div. geplanten und spontanen Stopps für Fotos, Pausen, Einkauf, Mahlzeiten usw.


Traumhafte Strände ziehen sich entlang der Küste. Ab Perth führt sie Reisende, zwischen Outback und türkisblauem Ozean, an Orte die touristisch noch nicht so erschlossen sind wie dies an manchen Stellen der Ostküste der Fall ist. Die Strecke führt ausschließlich durch den Bundesstaat Western Australia (WA) und durch drei Klimazonen (Süden: Subtropisch – Mitte: Wüstenklima – Norden: tropisch).

Jurien Bay, Western Australia
Jurien Bay, Western Australia

Von Perth entweder entlang der Küste Richtung Norden und zurück durchs Landesinnere oder umgekehrt. Die Strecke ist voller atemberaubende Abschnitte erwarten einen. Zum Beispiel der „Indian Ocean Drive“ an dem ganz unvermittelt ein Pink Lake auftaucht!

Pink Lake in Western AustraliaOder die Coral Bay, das Tor zum Ningaloo Reef.

Coral Bay, Western Australia.
Coral Bay, Western Australia

Hier kann man nicht nur mit den völlig ungefährlichen aber riesigen Walhaien schwimmen. Selbstverständlich kann man es auch selbst einmal mit dem Tauchen versuchen.

Tauchen an der Coral Coast, Australien

Fährt man hinauf bis zur Halbinsel North West Cape, kann zudem noch der einmalige „Shell Beach“ besucht werden. Ein Strand aus Millionen von Muscheln, die sich hier über Jahrtausende abgelegt haben.

Shell Beach an der Shark Bay, in Western Australia
Shell Beach an der Shark Bay 

Tipp

Für diese Strecke finden wir übrigens den perfekt passenden Camper für deine Australien Reise. Fall du bereits einen Camper bei uns gebucht hast, erhälst du unseren detaillierten Routenplan Der Norden ab Perth mit Tipps, Empfehlungen und Beschreibungen.

Walhai in Exmouth, Western Australia

© Fotos: MietCamper Australien

Aktualisiert am: 12.07.2020

Kontakt

MietCamper Australien
Thorwaldsenstr. 26
12157 Berlin
+49 (0)30 794 04 671
+49 (0)151 111 93 984
info@mietcamperaustralien.de

Camper Reise

Nutze unsere jahrelange Erfahrung und Kenntnisse über Australien, um deine Camper Reise zu planen. Wir helfen bei der Auswahl des perfekten Camper Modells für Freunde, Partner und Familien.

Australien Tips

Auf unserer Seite findest du über 100 Artikel mit Tipps, Infos und Reiseberichten aus Australien. Gerne beraten wir – auch persönlich – zur Reisezeit, Flug oder Routen. Melde dich einfach per Email, Anfrageformular oder telefonisch.