Campertour über die GOR für ca. 5 - 8 Tage.


Sie gehört zu einer der beliebtesten Routen in Australien: Die Küstenstrecke von MELBOURNE nach ADELAIDE über die "GOR"

Du kommst durch das Inland zwar viel schneller von Melbourne nach Adelaide oder umgekehrt, aber dann würde dir eine der berühmtesten Straßenabschnitte Australiens entgehen: Die Great Ocean Road oder wie in Australien oft gesagt die "GOR" Sie macht einen wesentlichen Teil der Route aus.

Die Strecke verläuft immer eng entlang der Küste von Südost-Australien. Du kommst durch zwei Bundesstaaten (VIC: Victoria & SA: South Australia) Dabei wird es in der Regel wärmer, je näher du dem weiter nördlich liegenden Adelaide kommst.

Die Great Ocean Road bei den 12 Apostles

Auf den rund 1.000 Kilometern gibt es allerdings noch einiges mehr zu sehen, als nur diesen Klassiker. Unzählige Strände, an denen Surfer ihre Künste perfektionieren, Walbeobachtungen im australischen Winter oder sogar das schwimmen mit Seelöwen und Haien (in sicheren Käfigen) ist an der Küste möglich.

Außerdem erwarten dich auf dieser Route großartige Nationalparks, die zum wandern und entdecken einladen, Weingüter bei denen du Proben der Weinlese genießen kannst und viele Sehenswürdigkeiten der australischen Natur wie die Klippen von Cape Bridgewater oder die zum UNESCO Welterbe gehörenden Höhlen "Naracoorte Caves".

Der Zeitunterschied beim überfahren der Grenze zwischen VIC und SA beträgt 0,5 Std!

Tipp:
- Für diese Strecke finden wir den passenden Camper oder Wohnmobil für dich! Starte hier direkt mit deiner Anfrage
- Du hast deinen Camper bei MietCamper Australien bereits gebucht? Dann erhältst du unseren detaillierten Routenplan MELBOURNE - ADELAIDE(mit Tipps, Empfehlungen & Beschreibungen)

Streckenlänge (direkt): 1.000 km, entspricht in etwa der Distanz: Kiel - Salzburg
Streckenlänge mit klassischen Abstechern: ca. 1.200 km

Beste Reisezeit:
Nov. bis Mär.

Alternative Reisezeit: Auch noch Okt. oder April.
Beachte:
Melbourne: Der Oktober kann noch recht regnerisch und es teilweise frisch sein.

Hauptroute: B100, Great Ocean Road & A1 Princess Highway

Camping- und Rastplätze unterwegs: Gut und zahlreich entlang der Route.

Empfohlene Dauer*: 5 - 8 Tage (je nach Umfang der Abstecher)

Strecken-Highlights:
Die Links führen zu den „Tourist Information“ der entsprechenden Regionen oder direkten Webseiten und öffnen sich in einem neuen Fenster:

Melbourne - Geelong - - The G.O.R. Memorial Arch - Lorne - Apollo Bay- Twelve Apostles - Warrnambool - Portland(Whale watching) - Mount Gambler - Victor Harbor - Adelaide

Abstecher entlang der Strecke:

Queenscliff mit Marine & Freshwater Discovery Center - Torquay (Bells Beach) mit nationalem Surf Museum - Split Point Lighthouse - Otway-National Park (Great Ocean Walk)- Grampians National Park (Gebirge) - Naracoorte-Caves-Nationalpark - Cape Bridgewater - Discovery Bay Costal Park - Kangaroo Island

*) Bei Fahrten während Tageslicht und normaler Sightseeing Aktivität, sowie div. geplanten und spontanen Stopps für Fotos, Pausen, Einkauf, Mahlzeiten usw.

Memorial Arch Great Ocean Road

©Fotos: S.König / S.Hopf / MietCamper Australien

Aktualisiert Sept.2018

Camper Angebot

Jetzt hier - einfach, kostenlos und unverbindlich - dein persönliches MietCamper-Angebot:

Jetzt Camper anfragen

Mehr zum Thema

  • Von Sydney nach Cairns: Der Klassiker & eine der beliebtesten Camper Routen in Australien: 2.650 km pures Abenteuer entlang der Ostküste ►


  • Von Sydney nach Melbourne: Wunderschöne Tour entlang der Südostküste Australiens. Traumhafte Strände, bunte Tierwelt, großartige Nationalparks ►


  • Unsere Übersicht zu Entfernung von 8 der beliebtesten Routen und Strecken in Australien. Mit Kilometer Angaben zwischen Start- und Zielort ►


  • Durchs rote Zentrum Australiens, mit Abstecher zum Uluru. Die klassische Route mit einem Campervan oder Wohnmobil von Adelaide nach Darwin ►


  • Ein besonderes Erlebnis in Westaustralien: Mit einem Camper von Perth nach Süden entlang der Küste & durchs Hinterland zurück nach Perth ►


  • Australiens Westküste: Campertour für Freunde des Ozeans. Traumstrände, Walhaie, Delfine, türkisfarbenes Meer & atemberaubende Nationalparks ►