Stirnlampe für’s Camping

Eine Frau mit einer Stirnlampe beim Camping in Australien

Licht & freie Hände wo man es braucht

Nicht der hübscheste Kopfschmuck aber garantiert praktisch! Stirnlampen beim Camping. Ohne sie machen wir von MCA keine Reisen mehr! Gerade beim Camping hat eine Stirnlampe unglaubliche Vorteile. Mit das beste Extra auf einem Camper Roadtrip!!

Das Modell das wir empfehlen hat einen Pluspunkt: Es ist über USB „wiederaufladbar“.. Batterien werden deshalb NICHT benötigt! Einfach jeden USB Anschluss nutzen oder über den USB-Adapter im Auto. Sehr hell (650 Lumen) und laaaaaaaaaaange Laufzeit (ca. 30h)
Bewertung: 90% mit 4 oder 5 Sternen (ca. 15.000).

Bei Amazon, mit Top Bewertungen und Prime lieferbar* (Kein Amazon Link sichtbar? Ggf. deinen AdBlocker ausschalten)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Amazon zu laden.

Inhalt laden

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Amazon. Mehr erfahren

Alternative mit etwas weniger Laufzeit. Mit Prime lieferbar* (Kein Amazon Link sichtbar? Ggf. deinen AdBlocker ausschalten). 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Amazon zu laden.

Inhalt laden

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Amazon. Mehr erfahren


Mehr Infos zu Stirnlampen

Die Lampen werden mit einem USB Ladekabel geliefert. Mit dem passenden USB-Adapter für 12 V Steckdosen/Zigarettenanzünder ist man damit im Camper völlig unabhängig von Batterien. Campervans und Wohnmobile haben zwar Innenraumbeleuchtung, nach unsere Erfahrungen gibt es jedoch viele Situationen in denen eine Stirnlampe extrem hilfreich ist. Zum Beispiel sind Campingplätze Nachts selten überall beleuchtet und Rast-/Parkplätze schon gar nicht!

Die Stirnlampe hat ein breites, weiches und verstellbares Kopfband.
Die Stirnlampe hat ein breites, weiches und verstellbares Kopfband. / ©Photo: MietCamper Australien

Der wirklich große Vorteil gegenüber einer normalen Taschenlampe:

Du hast immer die Hände frei! Das ist in so vielen Fällen besser.

  • Wenn man im Auto etwas sucht oder als Beifahrer Karten und Wegbeschreibungen liest, ohne den Fahrer zu blenden. Das ist mit dem gebündelten Licht der Stirnlampe viel sicherer, als die Innenraumbeleuchtung einzuschalten!
  • In der Dunkelheit fühlt sich der Weg zu zu Duschen und Toiletten auf Campingplätzen im kräftigen Schein einer Stirnlampe viel sicherer an. Zumal wenn man dabei noch Handtuch und Kulturbeutel in der Hand hat.
  • Ist etwas unter den Camper gefallen oder muss man auf dunkler Landstraße ein Bremslicht wechseln, wird die Stirnlampe zum absoluten Highlight. Und durchs Unterholz sollte man bei Dunkelheit ohnehin nie ohne eine Lampe gehen.
  • Das rote Blink- bzw. Stroboskop-Licht, kann außerdem in kritischen Situationen sehr gut für Aufmerksamkeit sorgen. Deshalb ist die die Stirnlampe in vielen Situationen eine sehr gute Wahl. Sie sollte bei keiner Reise fehlen.
Weiße und rote LEDs können einzeln geschaltet werden
Weiße und rote LEDs können einzeln geschaltet werden / ©Photo: MietCamper Australien

Hinweis zu Affiliate Links & Werbepartnern
„Transparenz ist uns wichtig: Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis dadurch nicht.

Auf MietCamperAustralien vorgestellten Produkte oder Dienstleistungen nutzen wir selbst oder haben sie getestet. Selbstverständlich ohne dafür vorab vom Anbieter einen Vorteil zu erhalten. In anderen Fällen weisen wir beim Produkt darauf hin.“

Aktualisiert am: 29.12.2023

Kontakt

MietCamper Australien
Thorwaldsenstr. 26
12157 Berlin
+49 (0)30 794 04 671
+49 (0)151 111 93 984
info@mietcamperaustralien.de

Camper Reise

Nutze unsere jahrelange Erfahrung und Kenntnisse über Australien, um deine Camper Reise zu planen. Wir helfen bei der Auswahl des perfekten Camper Modells für Freunde, Partner und Familien.

Australien Tips

Auf unserer Seite findest du über 100 Artikel mit Tipps, Infos und Reiseberichten aus Australien. Gerne beraten wir – auch persönlich – zur Reisezeit, Flug oder Routen. Melde dich einfach per Email, Anfrageformular oder telefonisch.